+05306269889
Mithatpaşa Cad. No:51/2

Genitalkrebs

Erdhalskrebs

Vaginas, Gebärmutter, Röhren und Eierstöcke sind Organe, die als Genitalsysteme bekannt sind, die die Erfüllung von Fortpflanzungsfunktionen bei Frauen ermöglichen. In verschiedenen Lebensphasen kann sich Krebs in einigen Teilen dieser Organe entwickeln.

 

Wie oft kommt es zu Genitalerkrankungen von Frauen?

Das häufigste Genitalsystem Krebs ist Gebärmutterkrebs und wird entweder in der Gebärmutterschicht (Endometrium) oder im Gebärmutterhals gesehen. Es folgen Eierstockkrebs (över), vulva-vaginaler Krebs und viel seltener Röhrenkrebs. Endometrium (innere Schicht von Gebärmutterkrebs)

Was ist die häufigste Krebserkrankung der Gebärmutterinneren Schicht (Endometrium)?

80% der Gebärmutterinnenkrebserkrankungen treten nach der Menopause, also nach dem 50. Lebensjahr, auf.

Was sind die frühen Symptome von Krebs in der inneren Schicht der Gebärmutter?

Bei 90% der Frauen, die an diesem Krebs gefangen sind, werden abnorme Blutungen beobachtet. Und manchmal ist auch eine stinkende blutige Entladung zu sehen.

 

Welche Frauen befinden sich in einer riskanten Gruppe, was den Krebs der Gebärmutterinnenschicht angeht?

  • Diabetes, fette Frauen mit Bluthochdruck
  •  Unverheiratete Frauen
  • Frauen, die keine oder weniger Geburt haben
  • Frauen, die zu spät in die Wechseljahre eintreten (nach 54 Jahren)
  • Frauen mit Endometrium-, Brust-und Eierstockkrebs in ihrer Familie
  • Frauen, die überschüssiges Fett von Tieren verbrauchen
  •  Frauen mit Eisprungerkrankung und Unfruchtbarkeit
  •  Frauen mit Östrogensekretärstoffen in ihrem Eierstock

Was sollten Frauen für die Früherkennung von Gebärmutterschichtkrebs tun?

Sie sollten mindestens einmal im Jahr eine gynäkologische Untersuchung ablegen und die notwendigen Untersuchungen durchführen lassen. Außerdem sollten abnorme Blutungen, stinkende Entladung etc. sofort beim Arzt gelten. Ich wünsche allen einen gesunden Tag.

ERHALTEN SIE ZITAT





DENN ZU WISSEN
Wer wir sind
International Aesthetic trägt seit 2012 zu mehr Qualität in Ihrem Leben bei und bietet seit 2012 Dienstleistungen in den Bereichen Ästhetische Chirurgie, Kosmetik, Schönheitspflege, medizinische Verfahren und Urologie an. in verschiedenen Fällen erfahren. Sie hatten die Aufenthaltsdauer in der Türkei und die Erholungszeit selbst bei Operationen mit hohem Risiko durch die Wahl geschlossener Methoden bei chirurgischen Eingriffen verkürzt.
  • Warum wir ?
  • Wir sorgen dafür, dass Sie sich im Gesundheitssystem mit unserer langjährigen Erfahrung, einer bekannten Chirurgengruppe, hoher Qualität und angemessenen Kosten sicher fühlen. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, die besten Behandlungen zu angemessenen Kosten zu erhalten. Wir arbeiten mit den besten Hotels, Ärzten und einzigartigen komfortablen Krankenhäusern mit JCI-Akkreditierung zusammen. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit und lassen Sie alles in unseren Händen. Wir werden all Ihre Bedürfnisse perfekt organisieren. Unsere Experten organisieren für Sie das beste medizinische Paket in Hotels und Krankenhäusern höchster Qualität in der Türkei. Sie werden sich wie zu Hause fühlen und ein anderes Leben ohne Heimweh verbringen.

  • Warum die Türkei?
  • Seit vielen Jahren ist die Türkei damit beschäftigt, ihre Qualität im Gesundheitssystem zu steigern. Im Moment ist die Türkei einer der besten medizinischen Dienstleister der Welt. Die Türkei verfügt über qualitativ hochwertige Krankenhäuser und gut erfahrene Ärzte sowie über sehr schönes Wetter und viel günstigere Kosten als in Europa und den USA. Die meisten Menschen aus anderen Ländern ziehen es vor, ihre medizinischen Behandlungen in der Türkei durchgeführt zu haben und gleichzeitig Urlaub zu haben.

  • Ihre Vorteile
  • Wenn Sie luxuriöse Dienstleistungen erleben und das gute Ergebnis Ihrer Behandlung erzielen möchten, sind Sie hier genau richtig. Mit erstklassigen Behandlungsdienstleistungen in den modernen Krankenhäusern und Hotels wird Ihrem tollen Look Rechnung getragen. Verbringen Sie schließlich einige Tage bei fantastischem Wetter und lassen Sie sich nicht entschuldigen, die Türkei nicht als Ihr medizinisches Zielland zu wählen.